PATHWIRE-BLOG

Richtlinien für Gastbeiträge bei Pathwire

Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege beschreiten

Wir bei Pathwire sind echte E-Mail-, Marketing-, und Tech-Geeks. Wir glauben an die Macht von Beziehungen und unsere Vision ist es, Marketern und Entwicklern Best Practices und die neuesten Trends nahezubringen, damit sie ihre Zielgruppe gezielter erreichen. Als lebenslang Lernende wissen wir Gastbeiträge von Branchenkennern wie Ihnen zu schätzen, die unseren Lesern neue Blickwinkel eröffnen.

Unaufgeforderte Beiträge sind bei uns daher immer herzlich willkommen. Beachten Sie jedoch bitte folgende Aspekte, wenn Sie einen Gastbeitrag auf dem Pathwire-Blog veröffentlichen möchten.

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um Ihren Vorschlag einzureichen.

Zielgruppe

Der Pathwire-Blog wird vor allem von Marketern, Entwicklern und Unternehmern gelesen, die nach Insights für den Aufbau langfristiger Beziehungen zu ihren Kunden suchen. Pathwire-Nutzer versenden sowohl Marketing- als auch Transaktions-E-Mails. Es handelt sich dabei um Unternehmen aus verschiedenen Ländern und Branchen, darunter E-Commerce, SaaS, Bildung und Medien.

Themenvorschläge

Zu unseren bevorzugten Themen zählen Marketing-Trends, Best Practices zum E-Mail-Versand, Einsichten in die E-Mail-Zustellbarkeit sowie Tech-News.

Im Pathwire-Blog möchten wir nicht nur nützliche Tipps geben, sondern auch erklären, warum wir diese oder jene Praktiken empfehlen. So handelt ein Artikel davon, dass Sie Ihre Zustellbarkeit erhöhen, indem Sie inaktive Kontakte aus Ihrer Liste entfernen. Doch wir belassen es nicht bei dieser Erklärung, sondern erklären darüber hinaus, dass für eine gute Absender-Reputation "Qualität wichtiger als Quantität" ist.

Weitere beliebte Diskussionsthemen:

  • E-Mail-Kampagnentests

  • E-Mail-Marketing und Social Media

  • E-Mail-Kampagnengestaltung

  • “Kampagnen-Studien” (erfolgreiche E-Mail-Kampagnen mit Screenshots, Statistiken und Erklärungen, warum sie so gut gelaufen sind)

  • E-Mail-API-Anwendungen und -Projekte (z.B. ein Weihnachtsbaum, der mit E-Mails gesteuert wird)

Dies sind nur einige Ideen für Gastbeiträge. Sie können auch gerne andere Themen vorschlagen. Wenn wir noch nicht darüber geschrieben haben, umso besser! Nutzen Sie den großen Freiraum bei der Themenwahl.

Richtlinien

  • Füllen Sie dieses Formular aus, um Ihren Vorschlag einzureichen und warten Sie auf unser Feedback, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen.

  • Wir empfehlen eine Artikellänge zwischen 800 und 1200 Wörtern.

  • Ihr Beitrag sollte informativ, präzise und gut recherchiert sein und natürlich aus Ihrer eigenen Feder stammen.

  • Bitte vermeiden Sie übermäßige Eigenwerbung, und fügen Sie Ihrem Artikel höchstens 1-2 Links zu Ihrer eigenen Webseite hinzu. Wir werden im unteren Teil des Artikels eine Kurzbeschreibung Ihres Unternehmens einfügen.

  • Fügen Sie 2-3 ausgehende Links ein und nach Möglichkeit seiteninterne Links zu anderen Pathwire-Blogposts, falls diese für Ihr Thema relevant sind. Wir akzeptieren keine Links zu Wettbewerbern.

  • Kennzeichnen Sie alle Zitate oder Statistiken Dritter als solche, indem Sie die ursprüngliche Quelle verlinken.

  • Verwenden Sie mindestens ein Foto in hoher Auflösung, das einen Mehrwert bietet und das behandelte Thema veranschaulicht.

Weitere Hinweise

Bitte beginnen Sie erst mit dem Schreiben Ihres Posts, nachdem das Thema von unserem Content-Team genehmigt wurde. Es kann sein, dass wir Sie zunächst nach einer groben Skizzierung des Aufbaus oder anderen Zusatzinformationen fragen. Sobald Ihr Artikel genehmigt wurde, bitten wir Sie, ihn bei Google Docs hochzuladen, und unterstützen Sie dabei, ihn für die Veröffentlichung vorzubereiten. 

Neben dem Artikel benötigen wir folgende Dinge von Ihnen:

  • Ein Profilbild in hoher Auflösung (240 x 240)

  • Informationen darüber, wie Sie Ihre Inhalte bewerben werden

  • Eine kurze Biographie (3-5 Sätze) mit Vor- und Nachname, Tätigkeitsbezeichnung und Name des Unternehmens. An dieser Stelle haben Sie die Gelegenheit, uns etwas über sich und Ihr Unternehmen zu erzählen, sowie relevante Twitter-Accounts oder Webseiten-Links hinzuzufügen.

Nach der Veröffentlichung

  • Wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald Ihr Blogpost veröffentlicht wurde, und werden diesen auf unseren Social-Media-Kanälen teilen. Wir freuen uns über jede Hilfe bei der Verbreitung!

  • Bitte informieren Sie uns über jegliche Promotion von Ihrer Seite aus. Senden Sie uns alle Links, und wir unterstützen Sie bei der Präsentation und dem Upvoting Ihrer Arbeit.

  • Innerhalb einer Woche nach der Veröffentlichung Ihres Artikels auf Pathwire.com können Sie ihn dann auf Ihrer eigenen Webseite veröffentlichen. Wir bitten Sie, am Anfang des Artikels die Zeile "Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Pathwire.com veröffentlicht" mit einem Link zum ursprünglichen Post hinzuzufügen und den Canonical Link entsprechend anzupassen.

  • Das Beste kommt immer zum Schluss: Genießen Sie das tolle Leserfeedback. Halten Sie auf Twitter und anderen Social-Media-Plattformen Ausschau nach Kommentaren und Leserfragen.